holzpellets.net weiterempfehlen:
Kundenbewertungen von holzpellets.net

Pellets Rasdorf: Holzpellets günstig bestellen

 
Ihre Auswahl: Deutschland-Übersicht
Bundesland Hessen
Landkreis Fulda
Rasdorf

Auf dieser Seite haben wir nützliche Informationen rund um Pellets in Rasdorf zusammengestellt.
Sie haben auch die Möglichkeit Ihren individuellen Pelletspreis zu berechnen und sofort online zu bestellen.
Holzpellets Preisanfrage
Produkt:
Liefer-PLZ:
Liefermenge:  kg
Abladestellen:
 
Ihr individuelles Holzpellets-Preisangebot für die PLZ 36169 inkl. Lieferung frei Haus:
6000 kg Qualitäts-Holzpellets DINplus-Norm
21,40 Cent / kg
(=214,00 € / to.)
1.284,00 €
+ 7% MwSt. 89,88 €
Gesamtpreis inkl. Lieferung: 1.373,88 €
neue Preisberechnung
Das Angebot beinhaltet die Lieferung frei Haus.
Es entstehen keine weiteren Kosten.
Ihr Lieferant:J. Knittel Söhne Handels GmbH
Dientzenhoferstr. 6 - 10
36043 Fulda
Zahlungsarten:
Bankeinzug
Rechnung
Lieferzeit:
ca. 2 Wochen
Pellets-Preisabo Wir informieren Sie regelmäßig per E-Mail kostenlos über aktuellen Holzpelletspreis und senden Ihnen Angebote zu Preisaktionen.

Pellet News für Rasdorf

Die Pelletspreise für Rasdorf in Deutschland haben sich im März bislang leicht rückläufig entwickelt.

Wie der Deutsche Energieholz und Pellet-Verband (DEPV) kürzlich mitgeteilt hat, ist der Indexpreis für Holzpellets für Rasdorf (Abnahmemenge 6 Tonnen, inkl. Mehrwertsteuer frei Haus) der höchsten Qualitätsstufe von 256,64 Euro pro Tonne im Februar, per Mitte März auf 255,85 Euro je Tonne gefallen.

Noch besser sieht der Vergleich zum Vorjahr aus, denn im März 2014 kostete eine Tonne im Durchschnitt noch 273,69 Euro. 
Das ist immerhin ein Preisvorteil von gut sechs Prozent!

Auch im Vergleich zu anderen Energieträgern stehen Holzpellets für Rasdorf im Brennstoffkostenvergleich wieder sehr gut da.
Erdgas kostet derzeit rund 25 Prozent mehr, die Heizölpreise liegen gut 10 Prozent über den Pellet-Notierungen.

Generell zeigt sich, dass die Pelletspreise für Rasdorf kaum anfällig für große Schwankungen sind, was natürlich daran liegt, dass mit dem Rohmaterial nicht an der Börse spekuliert wird und sich der Holzmarkt generell sehr ausgewogen und stabil zeigt.

So ist auch in den kommenden Wochen und Monaten mit kaum veränderten bis bestenfalls weiter leicht fallenden Pelletspreisen zu rechnen. 
Allerdings dürfte der unterstellte Rückgang angesichts der ohnehin schon sehr niedrigen Winterpreise sehr moderat ausfallen.

Außerdem blieben bislang größere Schäden und Sturm oder Schneebruch aus, sodass es derzeit keinen Druck auf die Holzpreise gibt. 

Wer also bereits jetzt bestellt, kann auf aktuellem Niveau nur wenig falsch machen!

 
... mehr

Pellets Preise in der Umgebung von Rasdorf

Burghaun
Sennhütte
Schenklengsfeld
Andenhausen
Buttlar
Gerstengrund
Oechsen
Pferdsdorf
Unterbreizbach
Wölferbütt

Auswahl von überregionalen Pelletpreisen

Freiburg im Breisgau
Baltmannsweiler
Rödelsee
Melsungen
Bassum
Bad Salzuflen
Gummersbach
Echternacherbrück
Riesa
Halle (Saale)

Wissenswertes zur Online-Bestellung und zum Pellets Preis

  • Welche Zahlungsmöglichkeiten in Rasdorf angeboten werden, erfahren Sie ganz einfach, indem Sie in unseren Preisrechner Ihre Postleitzahl, und die Bedarfsmenge eingeben und auf "Preis berechnen" klicken. Dann erscheint neben den aktuellen Preis auch die Lieferzeit und die Zahlungsarten.
  • Wussten Sie, dass in Deutschland und Österreich mehr Holz-Pellets produziert als verbraucht werden. Teilweise werden über 30 Prozent ins benachbarte Ausland exportiert. Die meisten Pelletwerke stehen in Süddeutschland und in nördlichen Teil Österreichs, wo auch die Hauptabsatzmärkte sind.
  • Eine Bestellung online aufzugeben ist denkbar einfach. Geben Sie zur Preisermittlung zunächst die Postleitzahl von Rasdorf ein und anschließend die Liefermenge. Nach Preisberechnung klicken Sie auf "jetzt bestellen" und geben einfach Ihre persönlichen Daten, sowie den Terminwunsch und die Zahlungsart ein. Klicken Sie schließlich auf "Bestellung abschicken".
  • Was heißt eigentlich CO2-neutral? Bei einer CO2-neutralen Verbrennung wird nur die Menge an CO2 freigesetzt, die im nachwachsenden Brennstoff wieder eingebunden wird. Die Menge an Kohlendioxyd (CO2), die also beim Verbrennen in die Atmosphäre gelangt, wurde zuvor vom wachsenden Holz aus der Luft entzogen. Wenn das Holz nicht genutzt, also verfault wäre, wäre diese Menge an Kohlendioxid ebenfalls freigesetzt worden.