Holzpellets-Marktberichte
Pellets Preisrechner

Holzpellets-Markt: Nachfrage zieht wieder an - Pelletspreise auf niedrigstem Stand seit Juli

UPDATE
vom 30.11.2022, 10:11 Uhr von Josef Weichslberger
Holzpellets-News - Pelletspreis-Analyse
Die Pelletspreise haben sich erfreulicherweise auch in den letzten Tagen weiter abwärts entwickelt und stehen derzeit auf dem niedrigsten Niveau der letzten Monate.

Am 30.11.2022 liegt der Durchschnittspreis für lose Holzpellets bei 526,08 €/t. Somit ist der Pelletspreis im Vergleich zur Vorwoche um 44,56 € gefallen.

Für Sackware liegt der Preis pro Tonne aktuell bei 614,06 € und ist somit im Vergleich zur Vorwoche um 52,62 € zurückgegangen.

Am günstigsten sind Holzpellets derzeit in Sachsen. Für eine Tonne lose Ware beträgt der Preis dort durchschnittlich 495,15 €. Die teuersten Pellets hingegen werden derzeit in Bremen mit 627,77 €/t angeboten.


Der deutliche Rückgang in den letzten Tagen und Wochen hat zu einer deutlichen Belebung der Nachfrage geführt. Es sind nicht nur zahlreiche Erstbefüllungen im Markt, sondern auch viele Bestandsaufstockungen zu beobachten.


Preisentwicklung

Die Pelletspreise unterliegen in den vergangenen Monaten extremen Preisschwankungen. In der nachfolgenden Tabelle wird die Preisentwicklung für eine Tonne lose Holzpellets bei einer Abnahmemenge von sechs Tonnen in Standardqualität bei einer Lieferstelle dargestellt:

Aktueller Preis

526,08 €

30.11.2022

1 Woche: 570,64 €
– 44,56 €
– 7,81 %
1 Monat: 689,62 €
– 163,54 €
– 23,71 %
3 Monate: 823,96 €
– 297,88 €
– 36,15 %
1 Jahr: 289,05 €
+ 237,03 €
+ 82,00 %
3 Jahre: 248,49 €
+ 277,59 €
+ 111,71 %

Entwicklung der Pelletspreise in den letzten 5 Jahren: Der nachfolgende Chart zeigt die Entwicklung der Pelletspreise in den vergangenen fünf Jahren.

Holzpellets-Preisentwicklung als 5-Jahres-Chart

Ausblick

Es ist davon auszugehen, dass die Peleltspreise auch in den nächsten Tagen und Wochen zumindest nicht ansteigen werden. Ob es weitere Abschläge geben wird, bleibt abzuwarten, da die Nachfrage in den letzten Tagen deutlich angezogen hat.
Wer noch in diesem Jahr beliefert werden möchte, sollte möglchst noch in dieser Woche bestellen!

Anmerkung: Die Preisangaben beziehen sich auf eine Abnahmemenge von 6 Tonnen lose Holzpellets für die höchste Qualitätsstufe ENplus A1 bei einer Lieferstelle.

NEWS
vom 16.12.2022

Holzpellets-Markt: Pelletspreise stabilisieren sich auf stark reduziertem Niveau

Die Pelletspreise haben sich nach dem kräftigen Rückgang der letzten Wochen und Monate zuletzt stabilsiert. Die Nachfrage hat deutlich zugelegt, so dass auch die Lieferzeiten wieder länger werden.

NEWS
vom 17.11.2022

Holzpellets-Markt: Pelletspreise seit Sommerhoch um knapp ein Drittel gefallen!

Die Pelletspreise kennen in diesen Tagen weiterhin nur eine Richtung und die geht erfreulicherweise nach unten. Seit den Höchstständen vom Sommer haben die Holzpellets-Notierungen knapp ein Drittel nachgegeben.

Preisabo

Immer auf dem aktuellen Stand

Keine Preisbewegung mehr verpassen.

Bitte geben Sie in nachfolgendes Feld Ihre E-Mail-Adresse ein, um sich für unseren kostenlosen Preisabo-Service zu registrieren. Somit erhalten Sie künftig bei jeder Preisänderung (oder mindestens einmal pro Monat) den aktuellen Holzpellets-Preis bequem per E-Mail. Vorschau anzeigen