Holzpellets
Pellets Preisrechner

Pellets Marktleugast: Holzpellets günstig bestellen

Auf dieser Seite haben wir nützliche Informationen rund um Pellets in Marktleugast zusammengestellt.
Sie haben auch die Möglichkeit Ihren individuellen Pelletspreis zu berechnen und sofort online zu bestellen.

Pelletpreise in Marktleugast (PLZ: 95352)

Pellets
Preis­rechner
Holz­pellets
lose
Qualitäts-Holzpellets
ENplus-A1
3.000 kg lose Holzpellets. Anlieferung im Silo Lkw.

   
 

Gesamtpreis
 
inkl. 48,00 € Einblaspauschale
Preise inkl. 7 % MwSt.
Holz­pellets
lose
Qualitäts-Holzpellets
ENplus-A1
A1 ist die Qualität für Verbraucher mit den üblichen Holzpellets-Öfen für Einfamilienhäuser.
Sie hat die strengsten Werte und entspricht zum größten Teil der anerkannt hohen DINPlus-Qualität.
A1-Holzpellets sollen einen Ascheghalt von unter 0,5 % (Nadelhölzer) bis 0,7 % (andere Hölzer) haben. Der Parameter "Rohdichte" wird durch die "Schüttdichte" abgelöst. Dies ist praxisnäher, da dies die Menge der Pellets beeinflusst, die in die Brennkammer gefördert wird.
Holz­pellets
Sackware
Qualitäts-Holzpellets
ENplus-A1
2.925 kg Holzpellets in 15 kg Säcken. Anlieferung auf 3 Paletten à 65 Säcke.

   
 

Gesamtpreis
 
 
Preise inkl. 7 % MwSt., inkl. Lieferung
Holz­pellets
Sackware
Qualitäts-Holzpellets
ENplus-A1
A1 ist die Qualität für Verbraucher mit den üblichen Holzpellets-Öfen für Einfamilienhäuser.
Sie hat die strengsten Werte und entspricht zum größten Teil der anerkannt hohen DINPlus-Qualität.
A1-Holzpellets sollen einen Ascheghalt von unter 0,5 % (Nadelhölzer) bis 0,7 % (andere Hölzer) haben. Der Parameter "Rohdichte" wird durch die "Schüttdichte" abgelöst. Dies ist praxisnäher, da dies die Menge der Pellets beeinflusst, die in die Brennkammer gefördert wird.

Pellet News für Marktleugast

16.08.2022

Holzpellets-Markt: Pelletspreise im Höhenrausch - Liefersituation gebietsweise katastrophal!

Die Situation am Pelletsmarkt hat sich in den letzten Wochen leider noch verschlechtert und die Stimmung bei den Pelletheizern, aber auch beim Handel, ist alles andere als gut.
Es ist zu hoffen, dass sich die Lage bald entspannt, damit auch jeder Besitzer einer Pelletheizung rechtzeitig mit Ware versorgt werden kann.
Die derzeit knapp verfügbaren Mengen werden den Händlern förmlich aus den Händen gerissen. Diese erhalten kaum Nachschub und so gehen die Pelletspreise weiter steil nach oben.

Mittlerweile liegen die Notierungen für lose Ware im Bundesdurchschnitt bei rund 800 Euro pro Tonne, inkl. Mehrwertsteuer und Einblaspauschale, frei Haus, bei Sackware werden mittlerweile vielfach Preise von 850 bis 900 Euro pro Tonne verlangt.
... mehr

Wissenswertes zur Online-Bestellung und zum Pellets Preis

Preisabo

Immer auf dem aktuellen Stand

Keine Preisbewegung mehr verpassen.

Bitte geben Sie in nachfolgendes Feld Ihre E-Mail-Adresse ein, um sich für unseren kostenlosen Preisabo-Service zu registrieren. Somit erhalten Sie künftig bei jeder Preisänderung (oder mindestens einmal pro Monat) den aktuellen Holzpellets-Preis bequem per E-Mail. Vorschau anzeigen