Regionale Pelletspreise in Schleswig-Holstein

 
In Schleswig-Holstein ist die Wachstumsrate an neuen Pelletsheizungen sehr hoch und liegt deutlich über dem Bundesdurchschnitt. Für norddeutsche Verhältnisse ist hier die Dichte an Pelletsheizung relativ hoch, obgleich im Süden der Republik, vor allem in Bayern, die Pelletsanlagen weitaus stärker verbreitet sind. Mit zunehmender Anzahl von Pelletheizern steigt auch die Anzahl der Produktionsstätten in Schleswig-Holstein. Hieraus resultieren dann künftig kürzere Lieferwege und kürzere Lieferzeiten sowie geringere Logistikkosten die damit zu Abschlägen beim Verkaufspreis führen.

Holzpellets Preisanfrage
Produkt:
Liefer-PLZ:
Liefermenge:  kg
Abladestellen:

Entwicklung der Pelletspreise in Schleswig-Holstein

 
Pellets Preistrend
1 Woche: 0,00 %
1 Monat: +3,83 %
3 Monate: +7,11 %
6 Monate: +10,60 %
1 Jahr: +3,83 %
Stand: 22.01.2018

Großstädte im Bundesland Schleswig-Holstein zur Landkreis-Auswahl

Kiel
Lübeck
Flensburg
Neumünster
Norderstedt
Elmshorn
Pinneberg
Itzehoe
Wedel
Ahrensburg
Geesthacht
Rendsburg
Henstedt-Ulzburg
Reinbek
Bad Oldesloe
Schleswig
Eckernförde
Husum
Heide
Quickborn