Regionale Pelletspreise in Sachsen-Anhalt

 
In Sachsen-Anhalt sind die Preise zweigeteilt. In Norden findet man (wie in ganz Norddeutschland) meist etwas höhere Pelletspreise als der bundesdeutsche Durchschnitt. Im südlichen Teil Sachsen-Anhalts sind die Verkaufspreise meist etwas günstiger, da sich die Mehrzahl der Pellets-Produktion und der installierten Pelletsheizungen in Süddeutschland befindet. Dies führt zu einem dichteren Versorgungsnetz und daraus resultierenden kürzeren Lieferzeiten und Lieferwegen.

Holzpellets Preisanfrage
Produkt:
Liefer-PLZ:
Liefermenge:  kg
Abladestellen:

Entwicklung der Pelletspreise in Sachsen-Anhalt

 
Pellets Preistrend
1 Woche: 0,00 %
1 Monat: +3,91 %
3 Monate: +5,37 %
6 Monate: +6,61 %
1 Jahr: +1,24 %
Stand: 14.12.2018

Großstädte im Bundesland Sachsen-Anhalt zur Landkreis-Auswahl

Halle (Saale)
Magdeburg
Dessau-Roßlau
Lutherstadt Wittenberg
Bitterfeld
Halberstadt
Stendal
Schönebeck (Elbe)
Merseburg
Wernigerode
Sangerhausen
Zeitz
Bernburg (Saale)
Aschersleben
Staßfurt
Weißenfels
Köthen (Anhalt)
Naumburg (Saale)
Lutherstadt Eisleben
Burg
Quedlinburg
Salzwedel (Hansestadt)